Unsere Aktivitäten im Jahr 2020

Bitte Beachten!!

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Am 01.09.2020

Moin!

Wie soll ich sagen, Joachim, Werner und Ich waren im Vorfeld schon mal fleißig.


Wie ihr sicherlich schon vernommen habt, eröffnet die Bauhütte zum Oktober hin neu.

Neue Kommandantin ist Nicole. 

In Absprache mit Nicole dürfen wir weiterhin in ihren Räumlichkeiten unsere Treffen durchzuführen. Der Raum wird anders genutzt, dadurch war es erforderlich einige Umgestaltungen vor zu nehmen. 

Das Boot hat einen neuen Standort und einige Bilder wurden versetzt. An dieser Stelle einen Dank an Nicole und Ihr Team das wir weiterhin in der Bauhütte ankern dürfen.

Ebenso möchten wir uns bei Joannis und dem DJK bedanken die uns "Asyl" gewährt haben.

PS:

Wenn Nicole ihre Speisekarte vorstellt, bekommen wir eine Info und ich werde sie im Vorfeld publizieren.

Für die geplanten Treffen müssen wir auch die Coronavorschriften beachten. Wir werden im Vorfeld eine Teilnehmerliste erstellen müssen. Hierfür wird eine vorherige Anmeldung erforderlich sein.

Joachim wird euch noch unsere erforderliche Vorgehensweise mitteilen. Hierfür ist noch einwenig Klärungsbedarf notwendig.

Auf Facebook hat Nicole schon einige Follower, schaut mal rein.


Liebe Grüße Rolf

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++ 

Unser Treffen am 11.03.2020 in den neuen Räumen von DJK.



#####################################################

Am 29.01.2020, haben wir uns die Räumlichkeiten beim DJK in Oppau angesehen.

Wir werden uns erstmals am 11.03.2020 um 19.00 Uhr im DJK-Heim in der Ludwig-Wolker-Strasse 40 treffen. 

Der Raum liegt im ersten OG, die Treppe rauf und gleich gegenüber die Tür. Fürs leibliche Wohl wird gesorgt. Im Anhang findet ihr vorab die Speisekarte.Viel Spaß. Rolf

PS: Ich denke Joachim sendet noch eine WhatsApp Info.


+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Am 08.01.2020, nahmen einige Mitglieder vom Freundeskreis am Neujahrsempfang im Pfalzbau teil. Leider konnte keine Abordnung der Besatzung die Patenstadt besuchen.